und herzlich Willkommen - wir freuen uns, dich hier zu sehen...

Tapeten entfernen ohne ins Schwitzen zu kommen

Written by admin on . Posted in Tapeten entfernen

Hast Du schon einmal Tapeten entfernt? Womöglich sogar Rauhfaser Tapete?

Wenn ja, dann weißt Du woher der Spruch „Das ist eine Arbeit für einen, der Vater und Mutter erschlagen hat“ herkommt.

Tapete ablösen geht am besten in dem Zustand, in dem Sie an die Wand gekommen ist. Nass und klebrig.

Deshalb ist das bisher probate Mittel, die Tapete so lange mit Wasser zu bespritzen, bis sie total durchgeweicht ist. Dann ist sie nass und klebrig und kann in den meisten Fällen leicht mit einem Spachtel angelöst werden.

Doch wie sieht es dann bei dir aus? Der Boden ist pitschnass und die herunterfallenden klebrigen Tapetenreste geben ihm den Rest.

Doch es geht bedeutend einfacher und sauberer. Mit einem Dampf Tapetenablöser lassen sich Tapeten entfernen, ohne große Schmiererei. Und das noch für wenig Geld.

Wie das geht und wie wenig Geld so ein Dampf Tapetenablöser kostet erfährst du auf www.tapeten-ablösen.de.